Handballvorbericht für dieses Wochenende

Handballer starten mit Heimspielen in das neue Jahr.

 

Drei Heimspiele stehen für die TSV Handballer morgen in der Ostendsporthalle auf dem Programm

 

Nachdem die männliche und weibliche D-Jugend die Vorrunde beendet haben, wurden neue Spielklassen, anhand der Spielstärke der einzelnen Teams neu gebildet. Für die weibliche D-Jugend geht es um 12:30 Uhr gegen den MTV Pfaffenhofen, die männliche D-Jugend trifft um 14:00 Uhr auf das Team des TSV Karlsfeld.

 

Richtig spannende wird es dann ab 16:00 Uhr. Neuburg gegen Manching, punktgleich führen beide Teams die Tabelle Bezirksklasse Nordwest an. Die Derbys der beiden Teams waren schon immer von besonders viel Einsatzwillen auf beiden Seiten gekennzeichnet, sodas auch am morgigen Nachmittag mit einem heißen Spiel zu rechnen ist. Auf Neuburger Seite muss Trainer Thomas Ball auf einige Spieler verzichten. Allerdings kehrt mit Christian Wuka, ein Spieler zurück der fast die gesamte Hinrunde ausfiel, somit auch wieder Entlastung auf der halbrechten Position in Aussicht.