Ergebnisse der Leichtathleten im November 2014

Ergebnisse der Leichtathleten vom 01.11. bis 30.11.2014

 

8. Lichterlauf, Rothenburg, 01.11.14

8 km, Frauen W45: 12. Henriette Appel 43.35.

Cross Meet-IN, Ingolstadt, 08.11.14

7,1 km, Frauen W45: 5. Henriette Appel 38.42.

7,1 km, Männer M45: 1. Werner Gesche 27.41; M50: 3. Filippo Aceto 30.35; 4. Anton Lautner 30.56.

10. IndoorMarathon Nürnberg, 09.11.14

42,195 Kilometer, Männer M50: 3. Anton Lautner 3.51.01.

Nördlinger Ries-Panoramalauf, 09.11.14

3 km, Schüler B: 7. Marco Basener 14.44.

10 km, Frauen W45: 4. Monika Basener 56.08.

10 km, Männer M55: 13. Walter Rau 57.53.

10. Kunstweglauf, Rednitzhembach, 15.11.14

10 km, Frauen W45: 5. Henriette Appel 48.16.

10 km, Männer M45: 1. Werner Gesche 37.01.

Olympia-Alm-Cross, München, 16.11.14

6,6 km, Männer: 16. Anton Lautner 29.00.

6,6 km, Frauen: 11. Henriette Appel 36.03.

Donauwörther „Schlössle-Lauf“, 23.11.14

3 km, Schüler U14: 6. Marco Basener 16.57.

9,7 km, Frauen W45: 4. Monika Basener 51.28.

9,7 km, Männer M50: 9. Anton Lautner 41.35; M55: 18. Walter Rau 54.32.

24. Malta Int. Challenge Marathon (M), Day 1, Rabat/Mdina, 28.11.14

11,195 km, Männer: 23. Anton Lautner 49.37.

24. Malta Int. Challenge Marathon (M), Day 2, Birzebbuga, 29.11.14

6 km, Männer: 26. Anton Lautner 25.48.

24. Malta Int. Challenge Marathon (M), Day 3, St. Paul’s Bay – Valletta, 30.11.14

25 km, Männer: 28. Anton Lautner 2.03.30.

24. Malta Int. Challenge Marathon (M), Gesamtwertung, 28. – 30.11.14

42,195 km, Männer: 25. Anton Lautner 3.18.55.

Wemdinger „Lauf zum Märchenwald“, 30.11.14

3 km, Schüler U14: 7. Marco Basener 16.40.

9,7 km, Frauen W45: 5. Monika Basener 54.00.

9,7 km, Männer M55: 13. Walter Rau 54.39.