TSV Neuburg lädt zum 32. Frühjahrswaldlauf – Rund 500 Athleten werden wieder erwartet

Neuburg (al). Wie in den vergangenen Jahren, so wird dieses Jahr das Interesse an den Laufcups der Neuburger Rundschau und von Sport IN sehr hoch sein. Daher wird beim TSV Neuburg am Karsamstag, 04. April 2015 zum 32. Neuburger Frühjahrswaldlauf wiederum eine große Läuferschar an den Start auf der Sportanlage im Englischen Garten gehen. Die Veranstaltung ist Auftakt zum Neuburger Rundschau Laufcup und wird auch zum Sport-IN-Laufcup 2015 gewertet. Es werden starke Läuferinnen und Läufer aus ganz Bayern erwartet, da kaum Laufveranstaltungen an Ostern stattfinden. Schließlich wird das Rennen für viele Sportler der letzte Test für den am 25. April 2015 stattfindenden Ingolstädter Halbmarathon sein. Ab 13.30 Uhr beginnt der Schnupperlauf für Kinder U8 über 400 Meter mit Jahrgang 2008 und jünger. Ab 13.45 Uhr folgen die Läufe in den Schülerklassen U10 (0,8 km; Jahrgänge 2006 – 2007) und in den Klassen U12, U14 und U16 (1,56 km, Jg. 2005 – 2000). Um 15.30 Uhr gehen schließlich die Cupteilnehmer in den verschiedenen Klassen (Jugendliche, Männer, Frauen, Altersklassen bis M75/W75; Jg. 1999 und älter) über 7,8 km an den Start.

Pokale und Sachpreise warten auf die Sieger jeder Wettkampfklasse. Urkunden gibt’s für alle Teilnehmer. Anmeldungen nimmt die TSV Neuburg Geschäftsstelle, 86633 Neuburg, Fax 08431/642401) entgegen. Meldungen sind auch per e-Mail unter anton.lautner@web.de möglich. Schließlich kann am eigenen PC online unter www.sport-in.net oder persönlich bei Sport IN, Friedrichshofener Straße in Ingolstadt gemeldet werden. Anzugeben ist Name, Vorname, Verein bzw. Wohnort, Jahrgang und Altersklasse bzw. Rennen. Meldeschluß ist 60 Minuten vor dem jeweiligen Start am Meldeplatz. Aufgrund der wieder hohen Teilnehmerzahl, es werden wieder rund 500 Sportler erwartet, bittet die Leichtathletikabteilung dringend um Voranmeldung, damit auch die Auswertung und Siegerehrung zeitgerecht stattfinden kann. Auf die Sieger aus dem letzten Jahr (Michael Wilms, LG Olympia Dortmund und Sandra Haderlein, SC Kemmern) wird eine starke Konkurrenz warten.

Weitere Hinweise zum Frühjahrslauf und zu den Cupwertungen können im Internet unter www.sport-in.net und www.tsv1862-neuburg.de nachgelesen werden. Der Veranstalter legt Wert darauf, dass am Lauf durch den Englischen Garten jeder Freizeitsportler teilnehmen kann.

Direktlink zur Online-Anmeldung bei Sport IN: http://www.sport-in.net/p.asp?i=fruehjahrswaldlauf-neuburg