Aktive Inklusion beim Regens Wagner Lauf in Hohenwart (Bericht, Bilder, Ergebnisse)

Bereits zum 16. Mal organisierte der Behindertensportverein Hohenwart (BSV) zusammen mit der Einrichtung Regens Wagner Hohenwart eine Laufveranstaltung. Ganz im Zeichen der Inklusion „Gemeinsam laufen mit und ohne Handicap“ versammelten sich Sportler zu einem Kräftemessen auf mehreren Strecken. Ausgeschildert war die Wettkampfstrecke auf dem Gelände der Regens Wagner Werkstätten und im angrenzenden Wald. Für Kurzweil sorgte mitunter welliges Gelände und die Anfeuerung der im Zielbereich versammelten Zuschauer und Betreuer.

Die Wettkämpfe begannen mit dem Schülerlauf bis 12 Jahre über 1000 Meter. Liah-Soline Gerich gewann den Lauf der Schülerinnen bis neun Jahre in 3.54 Minuten. Die betreuten Sportler zeigten eine Begeisterung bei ihrem Lauf über die gleiche Distanz. Der ausgeschriebene Nordic Walking Bewerb über fünf Kilometer zog eine große Teilnehmerzahl an.

Beim Hauptlauf über eine, zwei und fünf Runden zeigten die Teilnehmer schon Taktik und Biss. Als Sieger über 1,7 Kilometer kamen Thomas Walcher (o.V., 6.19 Minuten) und Asaria Gerich (TSV Neuburg, 8.24 Minuten) ins Ziel. Beim Lauf über zwei Runden (3,4 Kilometer) gewannen bei den Erwachsenen Markus Oberhauser (Sport Lichtnegger, 14.37 Minuten) und Tamara Schläfer (TSV Neuburg, 15.49 Minuten) sowie in der Jugendklasse Max Richter (o.V., 19.13 Minuten) und Ann-Kathrin Hitzler (Bona Runnre; 17.40 Minuten). Auf der Langstrecke über fünf Runden (8,5 Kilometer) dominierten bei den Frauen Nicole Bretting (MTV Pfaffenhofen, 37.53 Minuten) und bei den Männern Roland Rigotti (TSG 08 Roth, 32.14 Minuten). Bilder und alle Ergebnisse auf der Homepage des TSV Neuburg (www.tsv1862-neuburg.de).

Ergebnisauszug aus Neuburger Sicht:

1,0 km, Schülerinnen bis 9 Jahre: 1. Liah-Soline Gerich 3.54.

1,0 km, Schüler bis 9 Jahre: 6. Vincent Korn 4.13; 8. Jonathan Korn 4.45.

1,7 km, Schülerinnen über 9 Jahre: 1. Asaria Gerich 8.24.

3,4 km, Frauen: 1. Tamara Schläfer 15.49; 2. Sabrina Schläfer 17.37.

8,5 km, Frauen: 8. Henriette Appel 48.30; 15. Martina Walter 51.10.

8,5 km, Männer: 7. Anton Lautner 36.41; 16. Josef Lang 40.32; 23. Wendelin Degmayr (alle TSV Neuburg) 43.53.

Ergebnisliste: 2015 Regens Wagner Lauf Hohenwart Ergebnisse (1,1 MB).