Deutschlands Athleten ab nach Rio

Der uralte Marathonrekord von Jörg Peter (wer kennt den heute noch aus dem Läufer-Lager?) wurde jüngst in Frankfurt von Arne Gabius auf 2.08.33 Stunden verbessert. Damit hätte er die DLV-Norm für Olympia mit 2.12.30 Stunden erfüllt. Die internationale Norm des IAAF liegt bei 2.17 Stunden bei Männern und 2.42 Stunden bei Frauen. Es geht mittlerweile um die Frage, ob der DLV die drei besten Marathonis bei den Männern und bei den Frauen nach Rio schicken soll, die die internationale Norm erfüllen.

Wer sich dazu informieren will, auf den Seiten bei Marathon4You, wofür ich schreibe, gibt es weitere Infos unter http://www.marathon4you.de/meldungen/sport/deutschlands-marathonis-proben-den-aufstand/5697.

Man kann sich dort an einer Umfrage beteiligen und mit Glück noch etwas gewinnen. Direkt unter http://www.marathon4you.de/abstimmung/deutsche-marathonis-zu-olympia-nach-rio/83

Anton Lautner