Weinberglauf in Rennertshofen

Eine Station des diesjährigen Walking Cup war Rennertshofen, wo drei verschieden lange Strecken den laufbegeisterten Sportlern angeboten waren. Die längste Etappe führte in des Urdonautal an den Höhen Mauerns vorbei in ein langes Tal, das zum Ende hin trailartig nach Rohrbach hochführte. Die schwülwarmen Temperaturen nach nächtlichen Regen sorgten für erhöhte Schweißproduktion. Zurück am Sportplatz in Rennertshofen konnten die Teilnehmer Durst und Hunger auf vielfältige Weise löschen. Eine Tombola mit vielen Preisen (kaum jemand ging mit leeren Händen nach Hause) wurde nach Rückkehr der Läufer verlost. Vom TSV liefen Dietmar Wuka, Henriette Appel und Anton Lautner mit.

Die nächsten Stationen:
03.07.16 10.00 Uhr Lauf zu den Erlebnis- und Gewerbetagen in Wemding
10.07.16 09.30 Uhr Zur Kartoffelblüte ins Moos in Klingsmoos
Infos unter http://aktiv-park.info/veranstaltungen/

Bilder von Anton Lautner