Silberwald-Halbmarathon Neu-Ulm, Bericht und Bilder von Roland Rigotti

Hallo *,

am Sonntagvormittag ging es nach Neu-Ulm in den Stadtteil Ludwigsfeld. Dort fand der Silberwald-Halbmarathon statt, wobei die 21,1 km auf zwei Runden entlang der Iller verteilt waren. Zwar gab es nur sehr wenige Zuschauer, dafür aber einen typischen Landschaftslauf auf geschotterten Wegen, die sich recht gut belaufen ließen. Ich fand ein gleichmäßiges Tempo und hatte 19 km den späteren Sieger neben mir, den ich kurz vor dem Ziel dann ziehen lassen musste. In 1:20:30 Stunden bin ich also auf dem zweiten Gesamtplatz gelandet (1. in M40). Die Organisation der Veranstaltung liegt in den Händen von Marc Schuster, der hier einen empfehlenswerten Wettbewerb “von Läufern für Läufer” anbietet. 138 Teilnehmer beendeten den Halbmarathon erfolgreich, zusätzlich wurde anschließend eine 10-km-Strecke als Landkreislauf ausgeschrieben und es gab sogar einige Doppelstarter.

Infos: http://nu-running.de/internet2016/hm_internet16.pdf

Viele Grüße

Roland