Tallinna Maraton (EST), Long Live Estonia (Laufbericht/Bilder von A. Lautner)

Print page

Die Präsidentin Kersti Kaljulaid heißt uns in ihrem Begrüßungswort willkommen, sie wird uns auf die Strecke schießen und dann gleich am Halbmarathon teilnehmen, der um 10.45 Uhr startet. Ich nehme schon mal vorweg, dass die 49jährige den Halben in 1.51 Stunden gelaufen ist. Ich staune nicht schlecht, als ich das in den Ergebnissen recherchiere. Dann heißt es: „Please Stand Up For The National Anthem.“ Im Block wird es ganz still, einige nehmen die Kappe ab, nehmen wie beim Barras Grundstellung ein, die rechte Hand geht zum Herz. Die Frau neben mir bekommt sichtbar Gänsehaut, ich fast auch. Und nur wenige Sekunden nach dem Start höre ich den Startschuss.

Neugierig auf den ganzen Bericht mit über 200 Bildern? Da geht es lang: https://www.marathon4you.de/laufberichte/tallinn-marathon/long-live-estonia/3716

Tallina Maraton (EST), 09.09.18
42,195 km, Frauen W45: 87. Henriette Appel 5.35.43.
42,195 km, Männer M55: 39. Anton Lautner 3.59.01.