Handballvorbericht auf das kommende Wochenende

Vor einem großen Heimspieltag stehen die Neuburger Handballer am morgigen Sonntag.

Um 14 Uhr spielt die weibliche D-Jugend gegen Rohrbach. Vor zwei Wochen konnten Sie die ersten Punkte der Saison
gegen Tabellenführer Manching einfachen. Diesen positiven Trend gilt es nun fortzusetzen.

 

Um 16 Uhr dann spielt die männliche B-Jugend gegen Garching. Die noch ungeschlagenen Münchner Vorstädter sind sicher kein leichter Gegner für das Team von Trainergespann Rogler/Hiebl. Aber bestimmt beflügelt noch der Sieg im letzten Spiel gegen die HG Ingolstadt.

 

Wie gewohnt schließen die Neuburger Herren den Spieltag ab. Um 18 Uhr steht ihre Partie gegen Manching auf dem Plan. Etwas überraschend stehen die Gäste, immerhin Vizemeister der vergangenen Saison, mit nur einem Sieg noch hinter dem TSV in der Tabelle. Jedoch kein Grund den Gegner zu unterschätzen gegen den man in der Vorsaison zwei Niederlagen einstecken musste.

Alle Spiele finden in der Neuburger Ostendsporthalle statt.