a k t u e l l 2020

letzte Aktualisierung:                                                    07.09.2020

 

Hallo Sportfreunde,

Ferien sind vorbei und wir geht vom Sportplatz wieder in die Halle.

Corona bedingt dürfen nur jeweils 10 Teilnehmer und 1 Übungsleiter in der Turnhalle zusammen sein.

Unser Abteilungsleiter Josef Zeilmann hat den Wünschen jedes Einzelnen entsprechend eine Zuordnung erstellt und per E-Mail diese am 07.09.20 an die Sportkameraden verteilt.  Diese gilt ab Morgen Di. 8.9.2020.

                     los geht`s 

Dienstag: Fitness Männer               Donnerstag:  Jeder-Männer

Gruppe 1: 20:00 – 21:00                   Gruppe 1: 19:15 – 20:15 

Gruppe 2: 21:15 – 22:15                   Gruppe 2: 20:30 –  21:30

 



Hallo 

Wir schwimmen für das DAS am Mittwoch 26.08.2020.
Treffpunkt Eingang Brandlbad um 18:30.
Für alle die pünktlich da sind bezahlt der TSV den Eintritt.

 



                          

 


 


Momentaner Stand unserer Übungszeiten:

 Nur am TSV Sportplatz

      Dienstag 19:00 Uhr  Fitness für Männer über 30 (fü30)

      Donnerstag 18:30 Uhr Jeder-Männer

Umkleideraum und Duschen können wieder benutzt werden (mit Corona bedingten  Einschränkungen: 3 Duschen, 6 Umkleideplätze).



 

 



 

 Hurra Es geht wieder los                                           weiter: 

     Am TSV Sportplatz

      Dienstag 23.06.2020 19:00 Uhr  Fitness für Männer über 30 (fü30)

      Donnerstag 25.06.2020 18:30 Uhr Jeder-Männer

 

Corona bedingt gelten:

Hierzu auszugsweise Einzelheiten:

Jeder Teilnehmende muss folgende Voraussetzungen erfüllen und dies bei der Anmeldung sowie vor Beginn der Sporteinheit bestätigen:
• Es bestehen keine gesundheitlichen Einschränkungen oder Krankheitssymptome.
• Es bestand für mindestens zwei Wochen kein Kontakt zu einer infizierten Person.
• Vor und nach der Sporteinheit muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
• Die Hygienemaßnahmen (Abstand halten, regelmäßiges Waschen und Desinfizieren der Hände) werden eingehalten.

Trainer*innen und Übungsleiter*innen und Teilnehmende reisen individuell und bereits in Sportbekleidung zur Sporteinheit an. Auf Fahrgemeinschaften wird verzichtet.

Jegliche Körperkontakte, z. B bei der Begrüßung müssen unterbleiben.

Bei Einheiten mit hoher Bewegungsaktivität sollte der Mindestabstand vergrößert werden (Richtwert: 4-5 Meter nebeneinander bei Bewegung in die gleiche Richtung).

Der Mund-Nasen-Schutz kann während der Sporteinheit abgelegt werden. Für den Fall einer Verletzung muss der Mund-Nasen-Schutz jedoch immer in Reichweite aller Teilnehmenden sein.

 

Zur Nutzung der Turnhalle ist uns die Freigabe der Stadt (noch) nicht bekannt.

 

 



  Wir waren da, schön war’s –  und wir haben vereinbart,

        auch für Donnerstag 04. Juni gilt:

🙂 Hallo Sportfreunde 🙂

(Von einigen Jedermännern angeregt: Am Donnerstag 28. Mai)

gegen 18:00 Uhr

Treffen zum Dämmerschoppen im Biergarten des Siam Grills.

Wer Lust dazu hat, die Freunde wieder einmal zu sehen, ist da.

(Wer nicht da ist, über den wird geredet!) 😆 

 


 

                                                                                                18. April 2020

        Zum Schutz vor Ansteckung  und Verbreitung des

       Coronavirus bleiben weiterhin sämtliche Sportstätten

geschlossen und Gemeinschafts-Veranstaltungen 

sind nicht gestattet.

                             


                       

Sportreport – Rückblick 2019

findet ihr hier:

https://www.tsv1862-neuburg.de/wp-content/uploads/2020/03/Onlineversione-TSV-Sportreport-2019_-Inhalt-final-f%C3%BCr-Web-mit-Umschlagseiten.pdf

 


fällt aus              5. April Osterwanderung                fällt aus

 


Erweiterung der Parkmöglichkeiten an der Parkschulturnhalle

Die Parkbucht für Schulbusse in der Grünauer Straße, an der Parkschule, wird am Abend wenn wir (Jeder-Männer, Senioren-/innen, Fit-über 30) zum Sport fahren nicht mehr zweckgerichtet genutzt.
Auf unsere Bitte mit E-Mail am 8.3.20  an das Ordnungsamt der Stadt Neuburg, außerhalb der Nutzungszeit das Parken frei zugegeben hat die Stadt umgehend reagiert.
Seit Mittwoch 11.03.20 sind Zusatzschilder mit den für das Parken zugelassenen Zeiten angebracht.
Danke an die Entscheider in der Stadtverwaltung für die schnelle, sachliche Entscheidung und Ausführung

 



Unser Abteilung Allgemeinsport hat ab sofort eine neue Sportgruppe:

       TSV NEUBURG  –  D A R T     

Du Interessierst dich für Dart?
Dann bist du bei uns genau richtig!!

Ansprechpartner:
Viktor Wiedemann, Tel. 0171/81 84 645,  Dart@TSV1862-Neuburg.de

Spielstätte und Trainingszeiten:
Classic Spielhalle, Ambergstraße 6,  6633 Neuburg
→ Billard, Kicker, Unterhaltungsgeräte und Dart

Trainingszeiten:
Dienstag und Donnerstag     ab 19:00 Uhr
Bei hoher Nachfrage werden Trainingszeiten erweitert.

Spielpläne und Tabellen:

Steeldart:          http://nsdv.de/
Elektronikdart:    https://www.dartverwaltung.com
Bayern-Ranking:  http://www.bayern-ranking.de/

 


 
 Samstag 7.März 2020  10:30-12:30 Auftakt – Veranstaltung  
             Zukunftswerkstatt II    –   Workshop zum Thema
                                 Wo stehen wir – Wo wollen wir hin ?                                        

2010 war der Workshop Zukunftswerkstatt I.
Ergebnisse daraus sind u.a. die, in der Folge eingeführte Übungsstunde
“Fitness für Männer über 30 – fü30 ”  und die Idee zur Abteilung “Allgemeinsport”  aus der ehemaligen Jedermann-Abteilung.
Nach rund 10 Jahren wird der Workshop II aufgesetzt.
Hierzu lädt der Vorstand an der Mitarbeit Interessierte ein: 
                Einladung zur ZUKUNFTSWERKSTATT – Wo stehen wir -wo wollen wir hin?

 


 
Mittwoch 29. Januar Abteilungsversammlung

 

 



Ski Heil und Pulverschnee  11.-18. Jan. St.Anton

  

 

 
       

 

 

 

 Unsere Skifahrer sind alle wieder heil zurück – 
” super Wetter – schön war`s “

 


Übungsstunde 2020 
Fitness für Männer      Dienstag 20:00 Uhr Turnhalle Grünauer Str.
Jeder-Männer              Donnerstag 19:30 Uhr Turnhalle Grünauer Str

 



 

   2020

 

 




  Hinweis 🙂     Man sieht sich am Sportplatz zum Silvesterlauf

                       als Teilnehmer oder Zuschauer

 

Hier sind die Zuschauer

 

 


 
Weihnachtsfeier Jeder-Männer und Fitness über 30
           Donnerstag 12. Dezember 2019 Siam-Grill an Sportplatz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 
Kesselfleischessen Mittwoch 27.11.2019
                                   mit ca 20 Mann waren wir dabei:

 

                                               Guat war `s

 


 

Herbstwanderung am Sonntag den 20. Oktober 2019

 

Einladung zur Herbstwanderung am Sonntag den 20. Oktober 2019

Ziel: Wanderweg Floramoos südlich von Unterhausen
Treffpunkt:  Am Parkplatz Südpark Neuburg um 13:30 Uhr.
Fahrplan: Anschließend Abfahrt zur Wanderung mit Privatfahrzeugen
                (Fahrgemeinschaften).

Wegbeschreibung:
Der Rundwanderweg beginnt an der Kreisstraße ND 26 zwischen Oberhausen und Sinning beim Parkplatz an der Roten Säule.
Er führt nach Westen durch den Unterhauser Forst vorbei an den Überresten des Buchberglagers. Hier befanden sich Einrichtungen der Wifo (Wirtschaftliche Forschungsgesellschaft), die ab 1936 das Tanklager erbaute und betrieb. Kurz vor Ende des 2. Weltkrieges wurde das Lager durch alliierte Bombenangriffe völlig zerstört.
Bald öffnet sich der Wald zum Floramoos, ein kleines, renaturiertes Niedermoor, in den Orchideen gedeihen und Unken und Laubfrösche sich wohl fühlen.
Ein Abstecher in den Wald löst das Rätsel um das so genannte „Geheimlabor“ und etwas weiter um die heute so überflüssig erscheinende Unterführung der Eisenbahn. Beide haben auch mit der Wifo zu tun.
Über die wenig befahrene Kreisstraße ND 31 geht es ostwärts, vorbei am Ortsteil „Ziegler“ und kurz vor der Brücke über Eisenbahn und B 16 wieder in den Wald und über Serpentinen hinauf auf den Ulrichsberg. Dort oben wurde 2002 eine mittelalterliche Bebauung erkundet, die eine Sage bestätigen könnte.
Durch den Wald führt der Weg zum Ausgangspunkt zurück.
https://oberhausen-donau.de/Tourismus/Wanderwege/Rundwanderweg-Floramoos

Der Vergnügungsausschuß der Abteilung:
(Wanderführer Hans Dümmer Tel. 08431/5360003)

Anschließend gemütliches Beisammensein in der Rennbahn

 



 

  Sportbetrieb in den Sommerferien
 “Jeder-Männer” u.”Fitness für Männer”   Während der Sommerferien sind wir am     Sportplatz
und fangen eine halbe Stunde früher an
 Fitness für Männer Dienstag (ab 30.07.)   um 19:30 Uhr     

 Jeder-Männer Donnerstag (ab 01.08.)  um 19:00 Uhr

 



 

Grillen im Steinbruch Sehensand

                      Einladung:

 

um 17:30 Uhr Sehensander Steinbruch 

 

 

Bitte selbst Teller, Besteck und Bierkrug mitbringen. Es gibt Fassbier.

Auf rege Teilnahme freuen sich die Abteilungsleitung und das Grillteam.

Josef.Zeilmann@t-online.de Tel. 08431/41742 Mobil: 015252749817

 




10.-11. August 2019
  2-Tages Radltour  Jeder-Männer u. fitü30
      Ziel: Wemding

      1.Tag  Start                     Neuburg 7:30 Donaukai Café Wortschatz
                Weißwurstessen:    Marxheim      Gasthof: Landsteakhaus  
                Mittagessen:          Harburg         Gasthof: Zum Straussen
                Übernachtung:            Hotel Meerfräulein Wemding 
                Kulturprogramm:    Besuch Wallfahrtskirche Maria Brünnlein                                              Fahrtstrecke:         ca. 75km

      2.Tag  Rückfahrt            von Wemding über Zimmern im Altmühltal 
                Mittagessen:         Zimmern         Gasthof Zum Hollerstein   
                Endstation             nach Kaffeepause: Neuburg                                                                Fahrstrecke:          ca. 70km

Ansprechpartner:   Jürgen Mayer 08431/9399, Josef Zeilmann 08431/41742 

 



2019-08-15

Donnerstag 25. Juli Abradln – Jedermanngruppe und fitü30 
E I N L A D U N G

Am letzten Donnerstag vor den Sommerferien, treffen wir uns um 18:30 Uhr zum traditionellen Abradeln.
Treffpunkt: Parkplatz Hallenbad Grünauer Straße
Die Tour (ca 1,5-2 Std) endet am Hotel Rennbahn.
Wir freuen uns auf rege Beteiligung.
Die Abteilungsleitung und die Tour Leitung
Josef Zeilmann            und      Hans Dümmer
Die Teilnahme ist wie immer auf eigene Gefahr. 

     

Schön war`s      

 




Donnerstag 18. Juli    Jeder-Männer   Sportstunde 

                  Schulturnhalle wegen Abschlussfeier nicht verfügbar
                  Sportstunde um 19:30 Uhr am TSV – Sportplatz

 



 
13. u 14. Juli   2-Tages-Radltour                 :cry:   fällt aus !  :cry:

Stand 12.07.2019 – witterungsbedingt findet die Veranstaltung nicht statt.

                             Neuer Termin wird demnächst bekannt gegeben



 

 30. Mai     Vatertags-Radltou

Einzelheiten hierzu:  Vatertags – Radltour

14 Sportfreunde aus der Jedermann-  und  fit über 30 – Sportgruppe konnte unser Abteilungsleiter Josef Zeilmann um 8:00 Uhr zum Start am Donaukai begrüßen.

Strahlender Sonnenschein begleitete die Gruppe den ganzen Tag. 

Nach Programm fuhren wir donauaufwärts am Fußballplatz vorbei den Burgwald hoch Richtung Rain zum Frühschoppen. Anschließend ging`s eben weiter; über den Lech Richtung Donauwörth und zum Ziel Bädleschwaige. Zünftige Blasmusik bot uns Unterhaltung beim Mittagessen.

Für den Rückweg nach Neuburg bildeten sich 2 Gruppen. Eine fuhr nach Donauwörth zum Bahnhof und mit dem Zug nach Neuburg. Im Hof der Rennbahn wurde der unfallfreie Ausflug beendet. Die andere Gruppe fuhr den gesamten Rückweg mit den Rädern und beendete die Tour ebenfalls in der Rennbahn.

Danke den Organisatoren dieser Veranstaltung 

 



   25. April 2019

Abschied vom Assmann

Am Donnerstag 25. April waren wir – die Jedermänner – nach der Übungsstunde zum letzten Mal beim Assmann.
Wie lange schon gehört das Bier beim Assmann nach der Donnerstag-Turnstunde zum festen Donnerstags-Ritual der Jedermänner?
Eine Gründungsurkunde gibt es nicht! Aber einige verfestigte Meinungen von “Dabeigewesenen” die zwischen 1970 und 1977 liegen.

 



2019-04-14

Osterwanderung Sonntag 14.April 2019

Bericht zur Osterwanderung am Sonntag 14. April 2019

19 Wanderin/-er kamen am Fuße des Antoniberges  / Stepperg zusammen und wurden von Hans Dümmer bei  strahlendem Sonnenschein begrüßt.

Nach einer kurzen Einweisung ging`s zu der in Sichtweite liegenden Antoniuskapelle mit dem Anbau, der Anna-Kirche und gleich daneben der Gruftkapelle der von Arco`s und Moy`s . Hans erzählte die Geschichte zu den Bauwerken.

Die Kapellen wurden wiederholt ausgeraubt und dabei auch massiv beschädigt. Schon seit Jahren „ziert“ ein Schild den Eingang:    Einbruch sinnlos – Kirche total ausgeraubt

Über Halbtrocken-Rasenflächen wanderten wir zum neu aufgeschütteten Hochwasserdamm und darauf zum Einlassbauwerk des Flutpolders Riedelsheim. Ein, nicht nur für Techniker, interessantes Bauwerk das kurz vor der Fertigstellung steht.

Durch intensive Diskussionen und ohne Antoniberg-Anhöhe war es ein kurzweiliger Rückmarsch.

Bei Kaffee und Kuchen in  Lucio’s Pizzeria und Café am Golfplatz Ziegler endete die Osterwanderung.

Danke für die gelungene Veranstaltung

 


 

2019 03 18  13:00   

 


 

2019 03 18  12:15

Delegiertenversammlung am Freitag 29. März 2019

Alle Mitglieder Einladung zur Teilnahme an der Delegiertenversammlung eingeladen.

Hallo Sportfreunde, “man sieht sich”!
                             ” … es ist nicht genug “zu wollen”, man muss es auch tun”

An die Delegierten der einzelnen Abteilungen ergeht die Einladung persönlich.



2019 02 18  – 12:30 Uhr

Schlesier Fußball-er Turniersieger

Die Hobby-Mannschaft unsere Gruppe Schlesier Fußball war am Wochenende Sieger:

https://www.tsv1862-neuburg.de/abteilungen/allgemeinsport/schlesier-fussball/sieger-hallenturnier-karlshuld/

 


 

Stand: 2019 02 10  – 13:30 Uhr

Bericht zu unserer Abteilungsversammlung am 6.2.2019 im Vereinsheim

hier ist er:

https://www.tsv1862-neuburg.de/abteilungen/allgemeinsport/abteilungsversammlung-2019/


 
Einladung:  Abteilungsversammlung 

Mittwoch 6. Februar 2019  19:00 Uhr Vereinsheim

https://www.tsv1862-neuburg.de/allgemeinsport/abteilungsversammlung-2019/

Nach 3 Jahren steht diese Jahr u.a. die Wahlen
– unserer Abteilungsführung (AL-Leiter,  stellvertr.AL, Kassier),
– der Delegierten für die Delegierten-Versammlung (früher Mitgliedervers.),
– und der Vorschlag für Beisitzer im Vereinsausschuss, an.

Bedeutende Entscheidungen für die Existenz und das Wohl der Abteilung und des Vereins.

Wir laden Dich / Sie recht freundlich ein und freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

 


 

Alles Gute und Gesundheit für 2019

….. und los geht`s wieder:

JederMänner am Donnerstag 3.Jan.
wie gehabt um 19:30 Uhr in der Turnhalle am Hallenbad

Fitness für Männer (f-ü-30) am Dienstag 8.Jan.
wie gehabt um 20:00 Uhr in der Turnhalle am Hallenbad

 


 
Wir gratulieren unseren neuen Übungsleitern

Unser Abteilungsleiter Josef Zeilmann hat auf den Abgang von Hans Dümmer als Übungs-leiter im letzten Jahr reagiert und mit Anna Lagodzka-Novak eine tolle Übungsleiterin für die Jedermänner und f-ü-30 gebracht.
Auch Torsten Wohlgemuth hat den Jedermännern bereits 2016/2017 klar gelegt, dass er altersbedingt und mit seinem Einsatz im Koronar-Bereich, ausreichend sportlich beschäftigt ist u. deswegen bei uns als ÜL kürzer treten will. Anfang dieses Jahres hat er sein Absicht bekräftigt, ab Ende 2018 nur noch bei unvorhergesehenen Ausfällen einzuspringen.
Josef hat den Jedermännern und in der Gruppe f-ü-30 die Situation dargestellt und um Interessenten für die ÜL-Tätigkeit geworben. Darauf haben sich unsere
Sportfreunde Hans-Jörg Stumpf und Ralf Köchl
im Frühjahr gemeldet und die Ausbildung in kurzer Zeit durchgezogen.
Wir gratulieren Hans-Jörg und Ralf. Danke dass ihr die Belastung auf euch genommen habt und bereit seid uns zu Trimmen.
Wir freuen uns darauf wünschen euch und uns gemeinsam viel Spaß.
PS:Hans-Jörg hat seine Feuertaufe sehr spontan bei den “über 30-jährigen und auch Jedermännern bereits hinter sich.
Ganz aktuell (Do.22.11.) hat Ralf sein Debüt bei den Jm gegeben.

Prima und weiter so !



 

In eigener Sache:
Es ist beabsichtigt, auf dieser Seite, mindestens quartalsweise, aktuell zu berichten:   
                      Was hat sich getan?  –     Was tut sich ?

Liebe Sportfreund-e/-innen insbesondere Übungsleiter/-innen
von eurem Input lebt diese Seite –
Infos formlos an 0171 4718 323 Otto Mitterbauer