Freiwilliges soziales Jahr in der schwierigen Corona-Zeit

Für mich geht das Freiwillige soziale Jahr 2019/20 nun zu Ende. Es war eine schöne und lehrreiche Zeit für mich und ich habe viele tolle Erfahrungen gemacht.

Ich würde jedem empfehlen, so ein Jahr für sich zu nutzen ehrenamtliche Erfahrungen zu machen und soziales Engagement kennenzulernen.

Vielen Dank an den Vorstand, das Geschäftsstellen-Team und all die netten Übungsleiter/-innen, mit denen ich zusammenarbeiten durfte.

Laurent Weigert